Navigieren / suchen

Profil / about

Porträt / portrait

Ein Porträt der Künstlerin Dagmar Pachtner ist im April 2016 erschienen. Die Autorin und Freie Journalistin Heike Rudloff fokussiert darin auf die künstlerische Entwicklung, Vorgehensweisen und die Herausforderungen für den Betrachter.

A portrait of the artist Dagmar Pachtner has been published in April, 2016. The author and free journalist Heike Rudloff focuses on the artistic development, approaches and the challenges for the viewer.

Biographie / biography

Geboren in Neustadt / Aisch. Studium der Kunst und Germanistik an der Universität München. Freiberuflich als Künstlerin tätig. Arbeitsbereiche: Kunst im öffentlichen Raum, Objekte, Rauminstallation – konzeptueller Ansatz, der alle Medien einbezieht. Lehrauftrag an der Hochschule Landshut. Dagmar Pachtner lebt und arbeitet in Landshut.

Born in Neustadt/Aisch, Germany. study of art and German at the University of Munich. Working as a freelance artist. Scope of work: Art in public space, objects, site specific installations – conceptual approach, including new media. lectureship at the University of Applied Sciences, Landshut. Dagmar Pachtner lives and works in Landshut.

Preise / awards

Verschiedene Auszeichnungen, u.a. 2009 1. Preis für “Wege der Erinnerung”, ein Ort des Gedenkens für die Opfer des KZ-Außenlagers Echterdingen, 2001–2006 Stipendien für mehrmonatige Japanaufenthalte, u.a. am Aomori Contemporary Art Centre und am Kyoto Art Center. Arbeiten im öffentlichen Raum und Sammlungen, z.B. Deutscher Bundestag.

Various awards, including 2009 1st prize for memorial to the victims of the concentration sub-camp Echterdingen, 2001-2006 scholarships for stays of several months in Japan, including at Aomori Contemporary Art Centre and Kyoto Art Center. Art in public space and collections, e.g. German Parliament.

Ausstellungen / exhibitions

Zahlreiche Ausstellungen und Projekte in Deutschland, Japan, Bulgarien und Holland, zuletzt u.a. in der Galerie IDFX, Breda – Holland und bei der Blauen Nacht in Nürnberg.

Numerous exhibitions and projects in Germany, Japan, Bulgaria and Netherlands, recently at the IDFX Gallery, Breda – Netherlands and at the Blue Night Nuremberg.

Publikationen / publications

Verschiedene Veröffentlichungen zu Einzel- und Gruppenausstellungen, sowie in Kunstmagazinen. Zuletzt erschien der Katalog “Nähe und Ferne”, der Projekte, die bei mehreren Aufenthalten in Japan entstanden sind, vereint mit Arbeiten 6 japanischer Künstler in Deutschland.

Various publications to solo exhibitions and group exhibitions, as well as in art magazines. At last the catalogue “Closeness and Distance” was published, showing projects which have been created with several stays in Japan and works of 6 Japanese artists living in Germany.

Links

Hier finden Sie Kontakte zu den Institutionen, mit denen Zusammenarbeit besteht, sowie die Seiten befreundeter KünstlerInnen.

Here you find contacts to the institutions there is cooperation with as well as the sites of artist friends.